Fachschulung Steuern & Berufliche Vorsorge, Zürich

8. Mai 2024

Zürich Marriott Hotel

Hier anmelden

Programm

Referenten

Cyrill Habegger
Leiter Steuern, dipl. Steuerexperte

Geboren 1978, lic. iur., dipl. Steuerexperte. In der Steuerberatung tätig seit 2007, zuerst bei einem der Big Four Wirtschaftsprüfer, dann bei der BDO AG. Seit April 2021 Leiter Steuern bei der PensExpert AG. Cyrill Habegger hat sich spezialisiert auf die Gebiete Steuern für natürliche Personen in nationalen und internationalen Situationen sowie Sozialversicherungen. Er unterrichtet bei verschiedenen Lehrgangsanbietern u.a. im Bereich Steuern und Vorsorge.

Pius Baumgartner
Stv. Leiter Steuern, dipl. Steuerexperte

Geboren 1984, dipl. Steuerexperte. In der Steuerberatung tätig seit 2011, zuerst bei einem regionalen Treuhandbüro und anschliessend bei BDO AG. Vor der Tätigkeit in der Steuerberatung leitete Pius Baumgartner ein Gemeindesteueramt im Kanton Nidwalden. Seit Januar 2023 Stv. Leiter Steuern bei PensExpert AG. Pius Baumgartner hat ein breites Steuerwissen, wobei seine Haupttätigkeit rund um Steuerfragen von natürlichen Personen und Vorsorge sowie Unternehmenssteuern liegt. Pius Baumgartner unterrichtet bei veb und TreuhandSuisse.

Mario Lazzarini
ehemaliges Stiftungsratsmitglied PensFlex und PensFree

Dozent und Referent für Steuer-­ und Vorsorgethemen für die PensExpert AG. Nach 2 Jahren im Aussendienst im Lebensversicherungsbereich war Mario Lazzarini 7 Jahre als Pensionskassenberater und Leiter des Innendienstes bei einer Schweizer Grossbank tätig. Des Weiteren war er 23 Jahre Bücherexperte bei einer Steuerverwaltung. Seine Fachgebiete sind Steuern und Vorsorge.


Akkreditierungen

Cicero

Die Weiterbildung ist bei Cicero (www.cicero.ch) VBV akkreditiert. Beim 100%-Besuch werden Ihnen die Credits gutgeschrieben.


EXPERTsuisse

Bei EXPERTsuisse AG (www.expertsuisse.ch) kann die Schulung für die Weiterbildungszeit geltend gemacht werden.


TREUHAND|SUISSSE

Unsere Fachschulung entspricht den Weiterbildungsrichtlinien von TREUHAND|SUISSE. Es gilt zu beachten, dass jede Sektion autonom entscheidet, ob diese die jeweilige Weiterbildung ihrer Mitglieder anerkennt oder nicht.

Kosten

Kosten: Tagungsgebühr CHF 350.- (inkl. Lunch)

Sie erhalten die Rechnung für die Teilnahmegebühr (CHF 350.00 exkl. MwST) zwei Wochen vor der Schulung per E-Mail zugestellt. Bei Abmeldung nach dem 6. Mai 2024 berechnen wir 50% der Teilnahmegebühr; bei Nichterscheinen die volle Gebühr.

Location

Zürich Marriott Hotel

Neumühlequai 42
8006 Zürich

Das Zurich Marriott Hotel liegt nur 10 Fahrminuten vom internationalen Flughafen Zürich entfernt. Der Hauptbahnhof ist 5 Gehminuten entfernt und bietet schnelle Verbindungen zum Flughafen und anderen Zielen in der Schweiz. Auch mit dem Auto ist das Hotel leicht zu erreichen. Eine Tiefgarage steht gegen Gebühr zur Verfügung.

Anmeldung